Aktuelles

Ostern im Sancta

Es war der Auftakt zum Osterfest in der katholischen Fachschule für Sozialpädagogok Sancta Maria in Bruchsal:

Pressebericht (BNN, 18. 4.2019)

Mit dem traditionellen Kreuzweg durch die Stadt Bruchsal, erlebten rund 300 Kinder aus verschiedenen Kindertagesstätten eine ganzeitliche Einführung in die Ostergeschichte.
In der ca. 90 minütigen Führung durch den Kreuzweg, wurde zum Schauen, Hören und Mittun des Ostergeschehens angeregt. Die Besucher erlebten Teile der Passionsgeschichte bis hin zur Feier der Osterfreude.
Mit viel Aufwand und Teamgeist bauten die angehenden Erzieherinnen und Erzieher des Abschlusskurses, die einzelnen Stationen in Bruchsal auf. Diese führten von der Koralle, zum Friedhof, bis hin zur St.Peters Kirche und wieder zurück in die Fachschule.
Strukturierte Stationen, entsprechende Kostüme und hervorragendes Schauspiel erzählten die Ostergeschichte von selbst.
Neben den Kindergruppe erfuhren auch zahlreiche Besucher des Tages der offenen Tür, sowie ehemalige Schüler, im Verlauf des nachmittags die besinnliche Osterstimmung.
Das Feedback war stets positiv und Kinder, sowie Erwachsene zeigten sich begeistert von unserem Kreuzweg.
Der Tag der offenen Tür in der Fachschule Sancta Maria verbindet die Einstimmung auf Ostern mit einem Einblick in das Schulleben. Neben den Aufführungen von Chor, Theater, Musik – und Puppenspielkurs wurden auch Rundgänge durch die Schule und kreatives Arbeiten mit Kindern zum Thema Ostern angeboten.

Text:und Fotos: Jessica Schumacher, Marielle Pill (2 BKSP II)

Pädagogische Mappe für Erzieher(innen)

© 2019 Fachschule Sancta Maria Bruchsal. All rights reserved. Konzept, Design & Realisation: Silenium Screen- & Webdesign Bruchsal