Aktuelles

Fair Trade auf dem Roten Teppich: Sancta Maria feierte Fasching im Casino

Am 21. Februar 2020 fand die diesjährige Faschingsparty „des Sancta“, organisiert vom Unterkurs, unter dem Motto „Casino di Sancta“ statt. Die Fachschule Sancta Maria wurde hierfür in ein riesiges Casino verwandelt. Selbst an einen Kronleuchter und den berühmten Roten Teppich wurde gedacht. An verschiedenen Spielstationen wie Poker oder Dart, die liebevoll gestaltet wurden, konnten Schüler und Lehrer ihr Spielgeschick unter Beweis stellen. Aber auch für das leibliche Wohl wurde bestens, themenorientiert gesorgt. So gab es Hot-Dogs und viele verschiedene „Casino-dekorierte“ Backwaren, wie zum Beispiel einen großen „Casino-Kuchen“.

Der Clou an der ganzen Sache war: Die verwendeten Lebensmittel, die zur Weiterverarbeitung des Essensangebotes herangezogen wurden, wurden alle Fairtrade eingekauft. Das heißt, dass zum Beispiel die Eier aus den Backwaren aus der Region stammten oder die Schokolade für Kuchen aus dem fairem Handel.

Insgesamt war die Faschingsparty wieder ein großer Erfolg mit jeder Menge Spaß! Die Vorfreude auf die nächste Faschingsparty mit einem neuen spannenden Thema ist jetzt schon riesig.                                         Laura Bürkle 2BKSP1

Fasching LehrerFasching 1

Hatten viel Spaß im "Casiono di Sancta": Lehrer (l.) und angehende Erzieher*innen der Fachschule Sancta Maria beim traditionellen Schulfasching.

Fasching Torte              Fasching 4

Super lecker und super fair: Das Kuchen- und Hot-Dog-Buffet des Unterkurses.

© 2020 Fachschule Sancta Maria Bruchsal. All rights reserved. Konzept, Design & Realisation: Silenium Screen- & Webdesign Bruchsal