Die Schule

Die Franziskanerinnen von Gengenbach

Die Franziskanerinnen vom Göttlichen Herzen Jesu gehören zum Regulierten Dritten Orden des Heiligen Franziskus von Assisi. Sie haben ihr Leben nach dem Evangelium ausgerichtet. Das bedeutet für sie fortwährendes Gebet zu Jesus Christus zum Lobpreis des Vaters und gleichzeitig liebende Hinwendung zu den Brüdern und Schwestern der Menschheit. Damit handeln sie im Geist ihres Ordensvaters Franziskus, der sagte: "Sie müssen sich freuen, wenn sie mit gewöhnlichen und verachteten Leuten verkehren, mit Armen und Schwachen und Aussätzigen und Bettlern am Wege." Das Mutterhaus der Kongregation befindet sich in Gengenbach. Viele Niederlassungen im caritativen Bereich werden von den Schwestern betreut, und zwar im Raum der Erzdiözese Freiburg, in der Schweiz, in Chile und Peru. Im „Sancta“ wohnen und arbeiten derzeit acht Schwestern, darunter Sr. Helena Hansmann als Lehrerin für Kreativität und Sr. Ursula Schneider im Sekretariat der Schule. Die Hausleitung obliegt Sr. Ludmilla Anderer; Generaloberin der Ordens ist derzeit Sr. Michaela Bertsch, langjährige Schulleiterin der Fachschule Sancta Maria.

© 2017 Fachschule Sancta Maria Bruchsal. All rights reserved. Konzept, Design & Realisation: Silenium Screen- & Webdesign Bruchsal