Weiterbildung und Zusatzqualifikationen (nicht schulisch)

Berufsfachschule zum Erwerb von Zusatzqualifikationen

Hinweis: Die Kurs umfasst mehr als 80 Unterrichtsstunden und ist als förderungsfähig gem. Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung anerkannt.

Kurse 2021:

Flyer Praxisanleiterkurs 2021-2  ausgebucht

Flyer Praxisanleiterkurs 2022-1  ausgebucht

Flyer Praxisanleiterkurs 2022-2

Kosten: 600,00 €

Hier: Anmeldung Praxisanleiterkurs 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Unterrichtszeiten sind in der Regel von 8:30 bis 12:00 und von 13:00 bis 16:00 Uhr

.

2021 2 

.

2022 1 2022 2

                                                                    

Kurs in sechs Abschnitten mit Supervision und Intervention.

Geeignet für alle Berufsgruppen, die lösungsorientiert beratend und/ oder in Teams tätig sind. Mehr erfahren Sie im Flyer.

Flyer Systemischer Berater Kurs 5-2021-22

Hier: Anmeldung Systemischer Berater

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Wolfgang Leitz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Kursbeginn Januar 2022 

Kurs 5-2022   
K5 22 TermineJPG

Umsteigen, Einsteigen, Neustarten  Pressebericht
Diese Fortbildung ist nach §7 KiTaG vom 08.05.2013 für Personen gedacht, die keine originäre pädagogische Ausbildung haben. Nach erfolgreicher Teilnahme und einer Abschlusspräsentation erhalten die Teilnehmer eine Anschlussfähigkeitsbescheinigung, die dazu berechtigt in einer Kindertageseinrichtung zu arbeiten.

Folgende Berufsgruppen können an dieser Nachqualifizierung nach §7 KiTaG teilnehmen:

- Physiotherapeut/in
- Krankengymnast/in
- Ergotherapeut/in
- Beschäftigung -Arbeitstherapeut/in
- Logopäden/in
- Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
- Hebammen/Entbindungshelfer
- Haus- und Familienpfleger/in
- Dorfhelfer/in
- Fachlehrer/in für musisch-technische Fächer
- Personen, die die erste Staatsprüfung für das Lehramt an GHS und Sonderschulen erfolgreich bestanden haben
- Personen, deren im Ausland erworbene Qualifikation als gleichwertig zu den bereits Genannten anerkannt wurde

 

Ziele/Kompetenzen:

Im Rahmen der Fortbildung bieten wir Fachkräften elementarpädagogisches Basiswissen an.
Am Ende der Fortbildung
- kennen die TN die gängigen Fachbegrifflichkeiten der Frühpädagogik
- können die TN ihr theoretisches Wissen in konkrete Impulse/Angebote für die Kinder umsetzen und diese begründen
- Die TN haben sich in den neun Modulen mit dem Orientierungsplan, der Entwicklungspsychologie der frühen Jahre, den rechtlichen Grundlagen, Verfahren der Beobachtung und Dokumentation etc. auseinandergesetzt.
- Sind die TN in der Lage sich gezielt und fachlich qualifiziert in das Team und die Arbeit am Kind einzusetzen und dabei ihre orginären Berufsbilder zu integrieren.

Methoden:
Erwachsenengerechtes Lernen in Vortrag, Gruppenarbeit, Einsatz von

DVD und Power Point, Rollenspiele, Vorbereitung der Abschlusspräsentation in Kleingruppen
Mehr erfahren Sie im Flyer.

.

Hier: Anmeldung Fakita-Kurs  

Flyer Kurs 10 -neue Termine

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

.

Kurs 10 geänderte Termine:

Kurs 10 neue Termine

...

Zielsetzung:

                  • Die TeilnehmerInnen sind befähigt eine Gruppe in einer Kindertageseinrichtung zu leiten
                  • Die TeilnehmerInnen wissen um die Bedeutung der Peer-Group
                  • Die TeilnehmerInnen können den Raum als dritte Pädagogen gezielt einsetzen

Zielgruppe der Qalififation:

                  • KinderpflegerInnen
                  • Fachkräfte für Kindertageseinrichtungen mit Abschluss nach §7 KiTaG

mit Nachweis über 2jährige Berufserfahrung (Bescheinigung vom Arbeitgeber)
Mehr erfahren Sie im Flyer.

Flyer FakiTa-Aufbau K6 neue Termine

Kosten: 500,00 €

Hier: Anmeldung Fakita Aufbau Kurs 6 + Kurs7

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine Kurs 6-2021:

Modul 1  Mi. 29.09. bis 01.10.2021

Modul 2  Mi. 13.10. bis 15.10.2021

Modul 3  Mi. 24.11. bis Fr. 26.11.2021 (wurde auf Nov. verschoben)

    

                                    • Strategien zur Sprachbildung und Sprachförderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen

                                    • Durch die neue Verwaltungsvorschrift wird eine Qualifizierung der Sprachförderkräfte (KOLIBRI ISF+) gefordert, die durch den Besuch der Qualifizierungsreihe „Mit Kindern im Gespräch“ erfolgt.

                                      Haben Kinder einen großen Sprachförderbedarf, können sie über die gesamte Kindergartenzeit eine zusätzliche intensive Sprachförderung erhalten. Diese Sprachförderung wird nach dem Qualitätsrahmen zur Umsetzung des Förderbedarf ISF+ (Intensiven Sprachförderung plus) durchgeführt, das von der Landesstiftung Baden-Württemberg konzipiert wurde und finanziell unterstützt wird.

                                      Die Kurse sind für die Teilnehmer*innen kostenfrei und werden vom Land Baden-Württemberg übernommen .

                                      Die Weiterbildung vermittelt Ihnen eine solide Grundlage für die Planung von

                                      • Entwicklungsgespräche mit den Erziehungsberechtigten und
                                      • die Förderung von Kindern mit festgestelltem intensivem Sprachförderbedarf.

                                      Einzelheiten über die Weiterbildung können dem Flyer entnommen werden. 

Eine modulare Fortbildungsreihe von Juli 2021 bis Juli 2022 in 10 Tagesangebote zu 8 Unterrichtseinheiten

Flyer Mit Kindern im Gespräch

Anmeldung Mit Kindern im Gespräch

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Wolfgang Leitz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine 2021 Kinder Gespräch

oder  "Willst du mir zeigen, wie Du das siehst?"


Eine Weiterbildung für systemische Berater*innen 

In diesem Seminar geht es hauptsächlich darum den Methodenkoffer mit altersentsprechenden Interventionen zu füllen, aber auch zu erproben, wie die bereits bekannten systemischen Interventionen im pädagogischen Alltag hilfreich eingesetzt werden. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Frage nach der Möglichkeit der Implementierung im Team. Mehr erfahren Sie im Flyer.

Bei Anmeldung, Info und Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dornauer-Kiszler Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder 0151- 708 95 101

Flyer- Methodenkoffer für systemisches Arbeiten

Termine:

Do. 02.12.2021 und Fr. 03.12.2021

Fr. 11.02.2022

Seminarzeit: 8:30 - 16:15 Uhr

Die Fortbildung findet im Seminarraum des Kindergartenmuseum der Sancta Maria statt.

Kreativität und ästethische Bildung in der Kindheitspädagogik - "Ästhetische Elementarerziehung", Fortbildung in 8 Modulen.

Der Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.


Termine: samstags von 10:00 - 17:00 Uhr.

Mehr erfahren Sie im Flyer.

Flyer Kind & Kunst 2019-20

Hier: Anmeldung Kind & Kunst

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Kößler: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

        Kinderzeichnung 2  KinderzeichnungIMG 0926

© 2021 Fachschule Sancta Maria Bruchsal. All rights reserved. Konzept, Design & Realisation: Silenium Screen- & Webdesign Bruchsal